Buchungsablauf

Einen Musiker zu engagieren, kommt bei den meisten Menschen eher selten vor. Oft sind es besondere Anlässe oder Ereignisse wie Hochzeiten, runde Geburtstage oder Jubiläen zu denen man sich Live Musik gönnt. Auf dieser Seite erfahren Sie, wie eine Buchung normalerweise abläuft. Gerne spiele ich auch für Sie am Piano...

1. Anfrage

Um Ihnen einen genauen Preis für meine Dienstleistung als Klavierspieler nennen zu können, benötige ich einige Informationen zu Ihrer Hochzeit oder Veranstaltung. Bitte senden Sie mir dazu eine Email, SMS oder WhatsApp Nachricht mit folgenden Informationen:

* Art der Feier mit ungefährer Personenanzahl

* Veranstaltungsdatum

* Veranstaltungsort (am besten mit Adresse)

* Von wann bis wann soll Klavier gespielt werden?

* Ist ein spielbares Klavier vor Ort vorhanden? Oder soll ein Instrument mitgebracht werden?

* Was für ein Instrument soll mitgebracht werden? Ein Klavier, ein Flügel oder ein E-Piano?

* Falls Sie sich für Ihre Trauung ganz bestimmte Stücke wünschen, welche Stücke wären das?


Bitte senden Sie eine Email mit diesen Informationen an: hoell7@aol.com
Oder senden Sie mir eine SMS oder WhatsApp Nachricht an: 01729048641

2. Angebot

In der Regel erhalten Sie von mir innerhalb von 24 Stunden ein schriftliches und individuelles Angebot meiner Tätigkeit als Pianist für Ihre Hochzeit oder Veranstaltung. Bei Bedarf kann ich mein professionelles E-Piano mitbringen. Dafür berechne ich nichts.

Falls Sie ein "echtes" akustisches Instrument wünschen, könnte dies von einem Klavierverleiher gemietet werden. Ich arbeite mit verschieden Partnern in NRW zusammen, die mir regelmäßig, hochwertige Instrumente für Veranstaltungen liefern. Die Preise richten sich auch hier natürlich nach der Entfernung. Inklusive der Lieferung, Abholung und Stimmung kostet ein Leihklavier ca. € 350,- und ein Leihflügel ca. € 600,- pro Veranstaltung.

Ein elektrisches Piano ist in den meisten Fällen aber vollkommen ausreichend und in der Gage bereits enthalten.

3. Besprechung

Falls Ihnen mein Angebot zusagt, geben Sie mir eine kurze Info und wir vereinbaren einen Termin, um alle Details Ihrer Hochzeit und Veranstaltung zu klären. In der Regel reicht mir so eine Besprechung am Telefon vollkommen aus.

Manche Brautpaare oder Veranstalter möchten mich dennoch gerne einmal persönlich kennenlernen. Auch das ist nach Absprache möglich. Besuchen Sie mich in meinem Piano-Studio über den Dächern des Dortmunder Klinikviertels...

4. Buchung

Aufgrund der geringen Erfahrung, glauben viele Veranstalter (also Hochzeitspaare, Gastgeber oder Jubilare), dass die Arbeitszeit eines Musikers mit dem ersten gespielten Ton der Veranstaltung oder Hochzeit beginnt. Tatsächlich aber beginnt die Arbeit eines Musikers mit den Vorbereitungen schon viele Monate vor dem geplanten Auftritt. Und oft sind diese Vorbereitungen wesentlich zeitintensiver als das eigentliche „Gastspiel“ an sich. So wird eine 60-minütige Trauung im August beispielsweise nicht selten schon im Januar stundenlang von mir vorbereitet. Das liegt zum einen daran, dass außer dieser Trauung noch viele weitere Hochzeiten und Veranstaltungen vorbereitet werden müssen und zum anderen, dass viele eingeübte Musikstücke sich mit der Zeit auch erst festigen müssen. Ein am Abend vorher hoppla-di-hü „draufgeschafftes“ Klavierstück klingt meist auch so!

Seit über 20 Jahren begleite ich Veranstaltungen und Hochzeiten musikalisch am Klavier und habe in dieser Zeit nicht einen einzigen Auftritt absagen müssen. Und auch mir wurden in all den Jahren kaum vereinbarte Engagements abgesagt, weshalb ich nie eine Anzahlung verlangt habe. Doch dann kam Corona...

Im Frühjahr und Sommer 2020 wurden mir fast alle Auftritte pandemiebedingt ersatzlos gecancelt. Was es für einen Berufsmusiker bedeutet, wenn plötzlich alle Gagen wegfallen, können Sie sich wahrscheinlich vorstellen. Zudem war die oben bereits erwähnte monatelange Vorbereitungszeit für all die Auftritte quasi verschenkt. Die Kosten für meine Übungsräume, Instrumente, Equipment oder das eigens für die Fahrten zu Auftritten angeschaffte Auto aber liefen selbstverständlich weiter. Von Land oder Bund gab es an Coronahilfen gar nichts!

Damit ich nicht noch einmal in so eine unfaire Situation gerate, berechne ich nun 50% der vereinbarten Gage als Anzahlung. Diese Anzahlung deckt die Kosten und Zeit meiner intensiven Vorbereitung für Ihre Hochzeit oder Veranstaltung ab. Denn der eigentliche Auftritt selbst, stellt nur einen Bruchteil der Arbeitszeit eines Pianisten dar.

Die Anzahlung erfolgt, nach Erhalt einer Rechnung, auf mein Bankkonto und dient gleichzeitig als Reservierung Ihres Termins. Direkt nach Zahlungseingang erhalten Sie von mir eine verbindliche Bestätigung Ihrer Buchung.

Bitte beachten Sie, dass bei Absage Ihrer Hochzeit oder Veranstaltung die Anzahlung nicht erstattet werden kann, da die Anzahlung meinen Arbeitsaufwand in den Wochen und Monaten vor dem Auftritt abdeckt. Auch bei
pandemiebedingten Absagen oder Absagen aufgrund „höherer Gewalt“ ist eine Erstattung nicht möglich, da der überwiegende Teil der Arbeit bereits geleistet wurde.

Falls Sie den Termin Ihrer Hochzeit oder Veranstaltung verschieben, bin ich, je nach Verfügbarkeit, gerne bereit, an einem anderen Tag für Sie zu spielen, sofern es mein Terminkalender zulässt. Sollten wir aufgrund von Überschneidungen keinen Ersatztermin finden, ist auch hier eine Erstattung der Anzahlung aus oben genannten Gründen nicht möglich.

Sollte ich, was in über 20 Jahren bisher noch nie vorkam, den Auftritt krankheitsbedingt absagen müssen, versuche ich einen geeigneten Ersatz zu finden. Sollte dies aufgrund von Terminüberschneidungen meiner Kollegen nicht möglich sein, erhalten Sie die Anzahlung selbstverständlich vollständig wieder zurück!

5. Kurz vor Hochzeit, Feier oder Event

In der Woche vor Ihrer Hochzeit oder Veranstaltung telefonieren wir nochmal kurz miteinander, um eventuell letzte Details zu besprechen.

In dieser Woche erhalten Sie auch die zweite Rechnung mit dem noch ausstehenden Betrag, die Sie bitte bis zum Tag des Auftritts bezahlen. Selbstverständlich erhalten Sie von mir eine offizielle Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.

Nun ist für Ihre Hochzeit oder Veranstaltung alles geklärt und Sie brauchen sich um nichts mehr zu kümmern.

6. Bewertung

Falls Ihnen mein Klavierspiel gefallen hat, würde ich mich sehr über eine positive Rezension meines Eintrags Pianist Alexander Hoell auf Google Maps oder eine positive Bewertung meiner Facebookseite Pianist Alexander Hoell freuen.

Mit einem Feedback, in Form positiver Bewertungen, helfen Sie kleinen Unternehmern enorm weiter...

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung...

Kontakt

Ich nutze Cookies auf meiner Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren